Speyer

Städtepartnerschaft Konzert beim Freundeskreis Speyer-Ravenna

Italienisches Lebensgefühl

Archivartikel

Speyer.„Canzoni italiane“ – italienische Lieder steuert der Freundeskreis Speyer-Ravenna zur Feier des 30-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft bei. Das Jubiläumskonzert am Samstag, 19. Oktober, um 19 Uhr im Historischen Ratssaal spielen Antonio Siena und Heiko Duffner.

Antonio Siena singt italienische Lieder, die in ihrer Schlichtheit und Melancholie ins Herz gehen. Mit seiner kraftvoll-rauen Stimme, einfühlsam begleitet vom Gitarristen Heiko Duffner, interpretiert der Sänger die Klassiker der italienischen Liedermacher: Adriano Celentano, Francesco De Gregori, Franco Battiato, Claudio Baglioni, Lucio Dalla – um nur einige aus dem Repertoire zu nennen. Mit emotional berührenden Liedern entführt Antonio Siena sein Publikum in den Süden und lässt sie nicht nur am mediterranen Lebensgefühl, sondern auch an der wechselhaften Kultur- und Landesgeschichte Italiens teilhaben.

Der Sänger und Gitarrist Antonio Siena zog nach seinem Studium in Cagliari nach Deutschland, um Philosophie und italienische Literaturwissenschaft zu studieren. Er lebt in Mannheim. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional