Speyer

Vogelangriffe Mitarbeiterin des Klinikums drei mal angefallen / Vorfälle während der Brutzeit normal

Krähe attackiert mehrfach wie in Hitchcocks „Die Vögel“

Archivartikel

Mannheim.Sie sind groß und schwarz, krächzen anstatt wie anderen Vögel zu singen und verteidigen ihre Jungen vehement: Am Neckarufer beim Uniklinikum in Mannheim sind in der vergangenen Woche mehrere Passanten von Krähen angegriffen worden. „Ich wurde drei Mal attackiert“, berichtet eine Mitarbeiterin – und das innerhalb von zwei Tagen. Sie fuhr am Mittwochmorgen mit dem Fahrrad von der Arbeit nach

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4019 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional