Speyer

Konzert Legendäre Band kommt nach Dudenhofen / Kraftvolle Mischung aus Rock, Funk und Soul

„Mother’s Finest“ begeistern seit 40 Jahren

Archivartikel

Speyer.Als „Mother’s Finest“ vor 40 Jahren mit ihrem fulminanten Auftritt im Rockpalast zum ersten Mal mit ihrem Funk-Rock in Europa auftraten, was das der Start einer atemberaubenden Karriere.

Seit dieser Zeit touren „Mother’s Finest“ regelmäßig durch Europa und ihre Shows sind angereichert mit einem Gemisch aus Funk, Rock, Jazz bis hin zu Heavy Metal, die das musikalische Markenzeichen der Band bilden. Am Dienstag, 25. September, 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) kommen sie nach Dudenhofen in die Festhalle.

Mit Mother’s Finest“ kommt die legendäre Band in die Pfalz, die schon unzählige Musiker und Bands beeinflusst hat. Die fünf Männer und die Powerfrau mixen auf unnachahmliche Weise Soul und Funk mit hartem Rock zu einem hochexplosiven Rhythmusgewitter.

Die überragenden Lead-Sänger Glenn Murdock und Joyce „Baby Jean“ Kennedy werden von den fantastischen Gitarristen Gary „Moses Mo“ Moore und John Hayes unterstützt sowie vom Megabassisten Jerry „Wyzard“ Seay und der Powerstation Dion Derrick an den Drums.

„Mutters Lieblinge“ begeisterten schon 1978 mit ihrer kraftvollen Mischung aus Rock, Funk und Soul. Der Erfolg in Europa war zeitweise größer als in ihrer Heimat, den Vereinigten Staaten.

Gewaltige Power

Wer „Mother’s Finest“ damals in der langen Rockpalastnacht gesehen hat, wird heute immer noch begeistert sein von der gewaltigen Power der Band, die nun endlich auch nach Dudenhofen kommt und natürlich ihre Welthits wie „Baby Love“ oder „Mickey’s Monkey“ im Gepäck haben wird. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional