Speyer

Walderholung Neuer Spiel- und Kletterturm als Ersatz für die alte Riesenrutsche eingeweiht

Nach dem Rutschen gibt es Mohrenköpfe

Archivartikel

Speyer.Unter großem Jubel der Walderholungs-Kinder hat Bürgermeisterin Monika Kabs den Turm mit der Riesen-Röhren-Rutsche freigegeben. Damit hat die Walderholung wieder eine Attraktion, nachdem die alte Rutsche aus Sicherheitsgründen abgebaut werden musste.

Richtig majestätisch steht der Turm aus naturbelassenem Eichenholz nun auf dem Hügel, am Standort der alten Rutsche. Über drei Podeste

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1217 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel