Speyer

Konzertreihe „Kontrapunkte“ überzeugt mit vier hochkarätig besetzten Veranstaltungen / „Duo Windspiel“ treten als Erstes auf

Neue und alte Musik stehen sich gegenüber

Archivartikel

Speyer.Die Konzertreihe „Kontrapunkte Speyer“ verspricht durch die Gegenüberstellung von Neuer, neuester, älterer und Alter Musik außergewöhnliche und spannende Konzerterlebnisse, heißt es in einer Pressemitteilung. Die vier Konzerte finden im Zeitraum vom Sonntag, 31. März, bis Sonntag, 12. Mai, statt.

Das Duo Windspiel, Verena Wüsthoff (Blockflöten) und Eva Zöllner (Akkordeon) präsentiert im

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2862 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional