Speyer

Ausbildungsmarkt: Mehr freie Lehrstellen und weniger unversorgte Bewerber

Noch keine Spur von Krise

Archivartikel

Von unserem Redaktionsmitglied

Roger Scholl

Mannheim. Die Nachricht überrascht und sie ist ausnahmsweise mal gut: Die Krise hat den Lehrstellensektor ganz offensichtlich nicht erreicht. Siebeneinhalb Prozent weniger unversorgte Bewerber als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres - erstaunlich, denn schließlich hört man derzeit wenig Angenehmes aus dem Arbeitsmarkt.

Dort hat der

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1776 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel