Speyer

Benefizkonzert Rotary Club will Sanierung des Instruments der Dreifaltigkeitskirche unterstützen

Orgel soll nicht mehr auf letztem Loch pfeifen

Archivartikel

Speyer.Mit seinen bislang 20 Benefizkonzerten hat der Rotary Club Speyer schon annähernd 300 000 Euro eingespielt. Zum Auftakt 1997 hatten die beiden rotarischen Musikprofessoren Leo Krämer an der Orgel und Helmut Erb an der Trompete brilliert. Die 21. Auflage am Samstag, 26. Januar, 19 Uhr, in der Dreifaltigkeitskirche steht unter einem besonders günstigen Stern.

Denn mit dem „Spiritus

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3150 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional