Speyer

Gilgenstraße Zum Schutz von Fußgängern und für Verkehrsfluss

Poller gegen wilde Parker

Archivartikel

Speyer.Schnell mal parken für kurze Geldgeschäfte oder andere Erledigungen – das ist in der Gilgenstraße jetzt vorbei. Der städtische Baubetriebshof hat auf der östlichen Seite der wichtigen Verkehrsverbindung in Höhe der Sparda Bank Poller installiert. Damit sollen das Parken und die damit einhergehende Behinderung der Fußgänger sowie des fließenden Verkehrs in diesem Abschnitt unterbunden werden. Die Verwaltung will die Auswirkungen der neuen Poller beobachten und bei Bedarf weitere Maßnahmen ergreifen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional