Speyer

Maimarkt Freikarten für Sonderausstellung gewinnen

Posieren wie die Stars

Archivartikel

Speyer/Mannheim.Auf Einladung der Metropolregion Rhein-Neckar bespielt das Historische Museum der Pfalz am Sonntag, 5. Mai, für einen Tag den Stand der Region auf dem Mannheimer Maimarkt.

Anlässlich der bis zum 12. Januar 2020 verlängerten Sonderausstellung „Marilyn Monroe. Die Unbekannte“ verwandelt sich die Aktionsfläche des Museums in Halle 35 zum „Red Carpet“: Vor einer Fotowand sind die Standgäste dazu eingeladen, als Hollywoodstar zu posieren, schreibt das Museum in der Ankündigung. Zwischen 11 und 17 Uhr verhilft die Visagistin Hedi Mönig zudem kostenfrei mit einem Drei-Minuten-Blitz-Make-up zu einem strahlenden Auftritt.

Unter allen „Maimarkt-Stars“ verlost das Historische Museum der Pfalz Freikarten für die Ausstellung „Marilyn Monroe. Die Unbekannte“ sowie Lippenstifte in der Farbe „catwalk“, die im Ausstellungsdesign gestaltet sind. Die Ausstellung „Marilyn Monroe. Die Unbekannte“ ist im Historischen Museum dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr zu sehen, an Feiertagen auch montags. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional