Speyer

Zimmertheater

Punker suchen; den Ruhestand

Archivartikel

Speyer.„Punk Pot Girl“ heißt das Bandprojekt der emeritierten Diva Nicole Kaufmann (Gesang) und des Musikers Mate Irrniss (Gitarre, Schlagzeug, Gesang). Mit dem Pot (Szenewort für Marihuana, Anm. d. Red.) in der Tasche und das Girl auf Händen tragend, servieren die beiden im Zimmertheater am Samstag, 8. Juni, schönen Schnulzen-Punk zum Mitfeiern.

Ursprünglich gegründet für Kaufmanns „Beschädigt“-Konzerte, entwickelte sich aus der Zusammenarbeit der beiden Musiker eine Band, deren eigentliches Ziel der Ruhestand in einem kleinen Häuschen in Südholland ist, wie es in der Ankündigung heißt. Ab 20 Uhr können die Besucher durch den Eintrittspreis von 18 Euro (ermäßigt 12 Euro) an diesem Zeil mitwirken. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional