Speyer

Punsch zwischen Dom und Altpörtel

Archivartikel

Weihnachtsmarkt: In Speyer können Besucher bis 6. Januar dem Budenbummel frönen

Speyer.Die Speyerer können von ihrem Weihnachtsmarkt nicht genug bekommen. Deshalb dauert der Treff von Kunsthandwerk und Kulinarik zwischen dem romanischen Kaiserdom und dem mittelalterlichen Stadttor „Altpörtel“ auch nicht etwa bis Heiligabend, sondern weit darüber hinaus bis zum 6. Januar, wenn der kirchliche Feiertag „Heilige Drei Könige“ das neue Jahr einläutet. Höhepunkt vor den Feiertagen ist

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2483 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional