Speyer

Ausstellung Schwerdschüler nähern sich den großen Meistern

Rembrandt und Feuerbach ständig im Blick behalten

Archivartikel

Speyer.Anselm Feuerbach und Rembrandt van Rijn – der 1829 in Speyer geborene Namensgeber des Feuerbachhauses und der weltberühmte niederländische Künstler des Barocks (1606 bis 1669) stehen Pate für eine Ausstellung von Schülern der letztjährigen 13. Jahrgangsstufe des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums, die sich den beiden Großen des Genres mit eigenen Interpretation in Form von Radierungen

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1715 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional