Speyer

Oldtime-Jazzfestival „Mama Shakers“ aus Paris und „Whiskydenker“ aus Berlin bringen unkonventionelle Klänge in Rathausinnenhof / Mittagskonzerte eher „klassisch“

Respektlosigkeitund Tradition in feiner Balance

Archivartikel

Speyer.Angela Strandberg braucht keine Setlist, also ein Schriftstück mit der Reihenfolge der gespielten Titel: „Das habe ich alles im Kopf“, erklärt die quirlige Frontfrau der „Mama Shakers“ aus Paris in bestem Englisch. Die junge Schwedin, deren Mutter Französin ist, schreibt mir die Titelfolge beim Oldtime-Jazzfestival in den beiden Spielpausen zum Beweis in meinen Notizblock. Die Bandleaderin

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5420 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional