Speyer

Speyerer Dom Sanierung der Vorhalle soll im November abgeschlossen sein

Schätze und Sorgenkinder

Archivartikel

Speyer.Ein Fresko des Kirchenmalers Johann von Schraudolph treibt den Restauratoren der Vorhalle des Speyerer Doms Sorgenfalten auf die Stirn. „Sonst kommen die Arbeiten gut voran“, berichtet Dombaumeisterin Hedwig Drabik beim Baustellenrundgang. Seit April saniert das Domkapitel hinter einer weißen Verkleidung Vorhalle, Gewölbe, Reliefs und Skulpturen des Speyerer Wahrzeichens. Rund 890 000 Euro

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2631 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional