Speyer

Gedächtniskirche Auftritt von „Cantus Coroniensis“ fällt aus

Schlichtere Andacht

Archivartikel

Speyer.Die Nachricht kam vom Land und von der Landeskirche: Gottesdienste und Andachten bleiben bestehen, die gesangliche Begleitung wird aber auf eine Person für den Kantorendienst reduziert, jegliche Blasinstrumente sind verboten, dafür bis zu acht Instrumente, die Orgel darf spielen.

Damit ist der geplante Auftritt von „Cantus Coroniensis“ am Sonntag in der Gedächtniskirche geplatzt, auch

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional