Speyer

Schüler gestalten Gedenkfeier

Archivartikel

Speyer.Unter dem Motto „Erinnern – Gedenken – Mahnen“ haben Speyerer Schüler im Gemeindesaal der Jüdischen Kultusgemeinde in der Synagoge Beith-Schalom am Abend des Gedenktags anlässlich der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz eine Gedenkfeier gestaltet. Begleitet von Musiklehrer Thomas Denzinger eröffnet Isabel Martin vom Nikolaus-von-Weis-Gymnasium die Veranstaltung musikalisch. Eine Ausstellung zum Thema „Zwangsarbeit im Nationalsozialismus“ zeigt, wo in Speyer Firmen im dritten Reich Zwangsarbeiter beschäftigten. / ven

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional