Speyer

Kreuzung wird saniert

Schwerverkehr macht Spurrinnen

Archivartikel

Speyer.Die Stadtverwaltung informiert, dass ab Montag, 11. Mai, die Instandsetzung der Industriestraße im Bereich der Anschlussstellen zur B39 beginnen (Ecke Technik-Museum). Der Bereich ist in schlechtem Zustand. Verstärkt wird dies durch den hohen Anteil an Güter- und Schwerverkehr. Der Asphalt weist Verdrückungen, sogenannte Spurrinnen auf, die mit Tiefen von bis zu zwölf Zentimetern so stark ausgeprägt sind, dass die Verkehrssicherheit beeinträchtigt ist.

Der Asphalt muss daher an vielen Stellen komplett erneuert werden, um den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden. Ab Dienstag, 19. Mai, wird die Abfahrt von der B 39 gesperrt. Der Verkehr wird über eine Behelfsausfahrt geleitet. Die Umleitungen werden ausgeschildert. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional