Speyer

Technikmuseum Ehemalige Besatzungsmitglieder lassen Motor laufen und bieten Führungen an

Seenotkreuzer "in Aktion"

Archivartikel

Speyer.Die seltene Gelegenheit, den prachtvollen Seenotkreuzer "John T. Essberger" in Aktion zu erleben und den Maschinenraum zu besichtigen, bietet das Technikmuseum von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. Oktober. Ehemalige Besatzungsmitglieder führen an diesen Tagen den Motor des großen Schiffs vor und bieten Führungen im Maschinenraum an. Treffpunkt ist am Freitag um 15 und 16 Uhr, am Samstag um 10,

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1664 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel