Speyer

Gedenken Nach mehrjährigem Anlauf 16 Stolpersteine gelegt / Erinnerung an jüdische Verfolgte

„Sie geben den Opfern einen Namen“

Archivartikel

Speyer.Was lange währt, wird endlich gut und so wurden nach mehrjährigem Anlauf gestern Nachmittag auch in Speyer die ersten 16 Stolpersteine verlegt. Sie erinnern an jüdische Opfer des Holocaust und weitere Verfolgte, Inhaftierte, Deportierte und Vertriebene, die durch das Wüten der Nationalsozialisten ihr Leben verloren.

Die erste Verlegung in der Domstadt erfolgte im Gedenken an die

...
Sie sehen 8% der insgesamt 4847 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional