Speyer

Altstadtfest Lions-Club spendet die Einnahmen für den guten Zweck / Chor aus Herten zu Gast

Spanische Spezialitäten und Shanties

Archivartikel

Speyer.Nicht nur Essen, Trinken und Musik wartet auf die Besucher des Altstadtfests. Sie können bei ihrem Besuch in den Gassen des Hasenpfuhls auch Gutes tun. So stellen einige Festteilnehmer den Erlös ihres Beitrags sozialen Zwecken zur Verfügung.

Der Lions-Club Speyer beteiligt sich zum elften Mal kulinarisch-karitativ. Der Serviceclub lädt in den „Löwenhof“ in der St. Georgengasse ein, wo er seinen Gästen an beiden Festtagen von 18 Uhr bis Mitternacht spanische Spezialitäten wie Chorizo mit Bratkartoffeln, spanischen Schinken und Empanadas serviert. Dazu gibt es wie gewohnt spanischen Rotwein, Pfälzer Weißwein und nichtalkoholische Getränke. Der Erlös fließt dem „Café Zeitlos”, einem Angebot für Demenzkranke in Speyer, zu.

Einen Leckerbissen für die Ohren serviert der Shanty-Chor Herten. Bei zwei Auftritten am morgigen Freitag ab 20 Uhr und am Samstag, 8. September, jeweils um 15 Uhr kredenzen die Gäste aus Nordrhein-Westfalen auf der Bühne des Fanfarenzugs Rot-Weiß neben der Sonnenbrücke eine schwungvolle Mischung aus Shantys und Seemannsliedern.

Seemannslieder aus dem Pott?

Der Chor wurde im Oktober 1980 gegründet, und Gründungsmitglied Karl Hildebrandt führt noch heute als engagierter Chorleiter Regie. Das Ensemble mitten aus dem „Ruhrpott“ zählt 36 Sänger und wird von einer Combo mit sieben Musikern begleitet. Die Hertener haben es sich zur Aufgabe gemacht, Arbeitslieder, die auf alten Segelschiffen gesungen wurden, die Shanties, zu erhalten, zu singen und dieses alte Kulturgut zu pflegen. Auftritte in Deutschland, Holland, Belgien, England, Frankreich und in der Tschechei haben den Chor bekannt gemacht.

Chorleiter Karl Hildebrandt wurde 2008 mit dem Bürgerpreis für Kultur der Stadt Herten ausgezeichnet und zudem für seine Arbeit für Shanty-Chöre und den Erhalt der Marine- Kameradschaft Herten/Westerholt mit dem Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold ausgezeichnet.

Der Shanty-Chor Herten hat bereits sechs CDs mit Shanties und Seemannsliedern und eine CD mit maritimen Weihnachtsliedern aufgenommen. Sänger verbinden die beiden Auftritte mit ihrer Familien-Jahresfahrt, zu der eine Schifffahrt auf dem Rhein sowie vor der Heimfahrt eine Weinprobe in Mußbach gehören. mm/ws

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional