Speyer

Diakonissen-Schule Tag der offenen Tür im Ausbildungszentrum

Spannende Einblicke in soziale Berufe gewinnen

Speyer.Zu einem Tag der offenen Tür lädt das Diakonissen-Ausbildungszentrum in Speyer ein. Mit Informationen und Mitmachaktionen präsentieren sich die Schulen der Diakonissen am Samstag, 16. November.

Von 10 bis 13 Uhr können sich angehende Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Fachschule für Sozialwesen, den Pflegerischen Schulen und der Hebammenschule informieren. Lehrkräfte und Auszubildende stehen für Fragen rund um die Ausbildungsgänge zum Erzieher oder Sozialassistenten, zur Pflegefachfrau, Gesundheits- und Krankenpflegehelferin sowie zur Hebamme zur Verfügung.

Mit einem abwechslungsreichen Programm und Führungen besteht die Möglichkeit, das Ausbildungszentrum für Gesundheit und Soziales auf dem Gelände der Diakonissen in Speyer in der Hilgardstraße 26 besser kennenzulernen. Im Anschluss an den Tag der offenen Tür findet in der Fachschule für Sozialwesen, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert, ab 14 Uhr noch ein Ehemaligentreffen statt. zg

Info: Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten gibt’s unter www.diakonissen.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional