Speyer

Kunstverein „Landschaften“ von Gabriele Goerke ausgestellt / Werke als Spiegelbilder von Erfahrungen und Empfindungen zu verstehen

Spaziergänge klingen in Bildern nach

Archivartikel

Speyer.Der Start des Kunstvereins Speyer in das Ausstellungsjahr 2020 kann sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen. Mit der Karlsruher Künstlerin Gabriele Goerke und ihren gemalten Landschaftsinterpretationen präsentiert der Vorstand nicht zum ersten Mal eine Werkschau, die qualitativ einen besonderen Stellenwert beanspruchen kann.

Goerke studierte von 1987 bis 1990 Freie Malerei und

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3167 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional