Speyer

Gedenktafeln Künstler Gunter Demnig verlegt 23 Messingplatten bei der zweiten Aktion mit Schwerpunkt in der Maximilianstraße / Nachfahren tragen Gedichte vor

Stolpersteine mahnen zur Erinnerung

Speyer.Selten kommt es vor, dass ein Nachkomme bei der Verlegung seiner eigenen Gedenktafel mit dabei sein kann. Der 88-jährige Hans (Jack) Mayer war mit seinen drei Töchtern aus den USA angereist und gestern bei der Verlegung der Stolpersteine für seine Familie vor seinem Elternhaus in der Maximilianstraße 47, das heute die Commerzbank beherbergt, persönlich dabei und tief gerührt.

Bei der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3197 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional