Speyer

Konzert Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz tritt im Dom auf

Tradition gewahrt

Archivartikel

Speyer.Werke von Satoshi Yagisawa, John Stevens, César Franck und Giovanni Gabrieli stehen auf dem Programm, wenn das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz am morgigen Donnerstag um 19 Uhr zum Herbstkonzert im Dom zu Speyer zusammenkommt - so wie es eben Tradition hat. Den Taktstock hält Stefan Grefig in der Hand, der seit August als neuer Leiter des Orchesters fungiert.

Gespielt werden sollen

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1071 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional