Speyer

Diakonissen

Trost in Fotografien eingefangen

Archivartikel

Speyer.Eine Fotoausstellung zum Thema „Trost“ ist bis Freitag, 31. August, im Foyer am Standort Spitalgasse des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses zu sehen.

Die Fotografin Gülay Keskin zeigt in ihren Bildern tröstende Berührungen. Für das Projekt hat sie zehn Menschen nach ihren Trosterfahrungen befragt und ihre Beobachtungen im Bild festgehalten. Im Zentrum der Fotografien stehen Gesten der Hände, die Worte der Protagonisten werden zum Untertitel. „Die Teilnehmer des Ausstellungsprojekts stellten sich der Frage nach ihren Trosterfahrungen und begegneten ihren individuellen Erinnerungen im Gespräch mit mir“, erklärt die Künstlerin, die die Gespräche fotografisch gespiegelt hat. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional