Speyer

Vortrag

Über „stachlige Persönlichkeiten“

Archivartikel

Speyer.Bei einem Vortragsabend im Speyerer Mutterhaus stellt Psychotherapeut Jörg Berger am Donnerstag, 19. September, 18.30 Uhr, bewährte Strategien für den Umgang mit „stachligen Persönlichkeiten“, also schwierigen Menschen vor.

Sie meinen es nicht böse. Trotzdem verwickeln schwierige Menschen andere in Beziehungen, die Kraft rauben, überfordern oder sogar bedrohlich sind. Kann man sich wirkungsvoll davor schützen? Und geht das, ohne sich selbst unfair zu verhalten? Es geht, sagt Jörg Berger, Autor des Bestsellers „Stachlige Persönlichkeiten“ und Diplom-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut mit eigener Praxis in Heidelberg. Beim Vortragsabend im Diakonissen-Mutterhaus stellt er bewährte Strategien für den Umgang mit schwierigen Menschen vor. Tickets (10 Euro) gibt es bei der Osianderschen Buchhandlung in Speyer. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional