Speyer

Corona-Krise Wie geht es einem kleinen Handwerks- und Produktionsbetrieb, der Fenster und Türen nach Maß anfertigt?

„Unsere Auftragsbücher sind voll“

Archivartikel

Speyer.Einzelhandelsgeschäfte, Gastronomiebetriebe und weitere Betroffene bangen in diesen Tagen wegen der Corona-Pandemie um ihre Existenz. Einnahmen bleiben aus und die laufenden Kosten fressen mögliche Reserven auf. Auch wenn seitens der Politik am Montag die ersten Lockerungen vollzogen wurden, wird der Kampf ums nackte wirtschaftliche Überleben einiger Branchen noch eine Weile dauern.

Es

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3985 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional