Speyer

Kontakte geknüpft: Erklärung zur Etablierung freundschaftlicher Beziehungen mit Ningde (China)

Verbindung ins Reich der Mitte wird enger

Archivartikel

Speyer. Keine Angst vor großen Partnern: Wenn es um Kontakte mit dem Riesenreich China geht, dann darf die Dimension auch mal unterschiedlich sein: Die "Absichtserklärung zur Etablierung freundschaftlicher Beziehungen zwischen der Stadt Ningde, Provinz Fujian in der Volksrepublik China, und den Städten Speyer und Worms" hat Speyers Oberbürgermeister Werner Schineller mit dem stellvertretenden

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2402 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel