Speyer

Kunstverein Frankfurter Künstler zeigt ungewöhnliche Werke / Einführung von Thomas Wagner

Warmuth schlitzt das Glas

Archivartikel

Speyer.Beim Kunstverein im Kulturhof Flachsgasse wird am Sonntag, 18. August, um 11 Uhr die Ausstellung „Farbe aus und durch – Fahnenbilder und Plexiglasmalerei“ eröffnet. Gezeigt werden Werke von Herbert Warmuth.

Der 1960 in Schweinfurt geborene Künstler studierte von 1982 bis 88 an der Hochschule für Bildende Künste (Städelschule) in Frankfurt. Der mehrfach ausgezeichnete Meisterschüler war

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2633 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional