Speyer

Gesundheitsgespräch

Wenn der Darm Probleme macht

Archivartikel

Speyer.Um chronische Darmbeschwerden geht es beim nächsten Speyerer Gesundheitsgespräch am Mittwoch, 13. Juni. Der Abend im Diakonissen-Mutterhaus in der Hilgardstraße 26 beginnt um 19.30 Uhr.

Unter dem Titel „Blähungen und chronische Verstopfung – Was steckt dahinter? Wie soll ich mich verhalten?“ geht Professor Dr. Thomas Rabenstein, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus in Speyer auf diese Beschwerden ein. Sie sind nicht nur häufig, sondern auch lästig und fallen bei medizinischen Untersuchungen teilweise unter den Tisch, betroffene Patienten fühlen sich manchmal nicht ernstgenommen, heißt es in der Ankündigung. Beim Speyerer Gesundheitsgespräch im Juni werden Ursachen, die zu Blähungen, Divertikeln und „trägem Darm“ mit unregelmäßigem Stuhlgang oder Verstopfung führen können, erläutert und moderne Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt. kj

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional