Speyer

Gesetzentwurf Seiler begrüßt Verbot der Zweckentfremdung

Wohnraum bleibt Wohnraum

Archivartikel

Speyer.Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler begrüßt den Gesetzesentwurf der Landesregierung über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum. Das Gesetz soll den Kommunen den Erlass von Satzungen ermöglichen, die die Vermietung von privatem Wohnraum als Ferienunterkünfte einschränken.

Die Oberbürgermeisterin kommentiert den Entwurf in einer Pressemitteilung: „Speyer ist ein attraktiver

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional