Speyer

Neujahrsempfang Digitale Grußbotschaft ersetzt traditionelle Großveranstaltung / OB Stefanie Seiler dankt haupt- und ehrenamtlichen Helfern in der Pandemie

Wunsch nach Solidarität auch im neuen Jahr

Speyer.Wohl zum ersten Mal in der Geschichte des städtischen Neujahrsempfanges wurde das gesellschaftliche Ereignis nicht in gewohnter Form durchgeführt. Ganz wollten Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Bürgermeisterin Monika Kabs jedoch nicht auf den traditionellen Neujahrsgruß an die Speyerer Bürger verzichten, der Corona-Pandemie zum Trotz.

Statt wie in den Vorjahren am Freitagabend vor

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4707 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional