Speyer

Verkehrsunfallstatistik Am Rauschenden Wasser wurde Radfahrerin vom Auto erfasst und getötet

Zahl der Verletzten sinkt

Archivartikel

Speyer.„Ich bin sehr zufrieden mit der Bilanz fürs Jahr 2019“, schickt Polizeirat Stephan Weber seinen Erläuterungen zum Verkehrslagebild der Polizeiinspektion (PI) Speyer voraus. Mehr Unfälle, aber weniger Personenschäden als im Vorjahr weist die Unfallstatistik aus. Gab es 2018 noch vier Todesopfer auf den Straßen von Speyer sowie in den Umlandgemeinden Römerberg/Dudenhofen und Otterstadt zu

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional