Speyer

Ökumene Gottesdienstfeier mit Bischof und Kirchenpräsident zum Ende des Zweiten Weltkriegs

Zeitzeuge Winfried Sommer erinnert sich

Archivartikel

Speyer.Das Bistum und die Evangelische Kirche der Pfalz gedenken am Freitag, 8. Mai, um 19 Uhr im Dom in einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst des Endes des Zweiten Weltkrieges vor 75 Jahren. Bischof Karl-Heinz Wiesemann und Kirchenpräsident Christian Schad stehen der gemeinsamen gottesdienstlichen Feier vor.

Als weitere Liturginnen wirken mit Christiane Brodersen von der

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1374 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional