Speyer

Orgelzyklus Vom altflämischen Lied bis zur ausladenden Fantasie

Zerfaß spielt Inspirationen aus Belgien und Frankreich

Archivartikel

Speyer.Der Wormser Domorganist Dan Zerfaß wird am Samstag, 14. September, den Orgelzyklus im Dom zu Speyer fortsetzen. Das Konzert, das um 19.30 Uhr beginnt, steht unter dem Motto „Inspirationen aus Belgien und Frankreich“. Zu Beginn des Orgelabends erklingt auf dem mitteltönigen Werk der Chororgel die „Fantasia primi toni“ des Renaissance-Meisters Peter Cornet.

Mit der Toccata, Fugue et Hymne

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2473 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional