Fotostrecke

Hockenheim: Andreas Pröves faszinierende Chinabilder

6000 Kilometer durch China von Shanghai zu den Quellen des Jangtsekiang in Tibet zu reisen – das allein klingt schon nach Abenteuer. Für Andreas Pröve war diese Reise auch deshalb eins, weil er die Strecke im Rolli zurücklegte, auf den er seit 39 Jahren angewiesen ist – und den er mit einem Hilfsmotor angetrieben hat, für den er keine Zulassung hat.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional