DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 25.02.2017

Suchformular
 
 

Gülen-Unterstützer angeschwärzt?

Mannheimer Türke bekommt Pass entzogen

Einem in Mannheim lebenden türkischen Staatsbürger ist vom Konsulat der Reisepass weggenommen worden. Er glaubt, dass ihn Landsleute angeschwärzt haben. [mehr]

Abschied von Feuerwehr-Chef Peter Friedrich

„Glücksfall für die Stadt“

Ludwigshafen. So viel Lob und eine solch große Gästeschar sind selten: "Auch in Krisensituationen hat Peter Friedrich stets besonnen und entschlossen reagiert. Er war absolut verlässlich und ein großer Glücksfall für die Stadt", würdigte Oberbürgermeisterin Eva Lohse gestern dessen 14-jährige… [mehr]

Bismarckplatz in Heidelberg / Mann niedergeschossen

Auto fährt in Personengruppe - Verletzte

Heidelberg. Zu einem Großeinsatz ist die Polizei am Samstagnachmittag in Heidelberg ausgerückt. Wie ein Sprecher auf Anfrage mitteilte, fuhr ein Auto gegen 16 Uhr bei einer Bäckerei am Bismarckplatz in eine Menschenmenge. Dabei wurden drei Menschen verletzt - einer davon schwer. Der Fahrer… [mehr]

Reformationsjubiläum

Ein Mönch stellt sich gegen den Kaiser

Worms. 2017 jährt sich zum 500. Mal der Thesenanschlag Martin Luthers in Wittenberg. Auch in Worms wird dieses Jubiläum gefeiert; schließlich ist Luther hier kein Unbekannter. 1521 sollte Martin Luther in Worms vor Karl V. seine Schriften widerrufen. Ein Mönch stellte sich damit gegen den Kaiser. [mehr]

Drei Pkw und zwei Lkw beteiligt

Weinheim: Tödlicher Verkehrsunfall auf B38

Weinheim. Bei einem schweren Unfall auf der B 38 bei Weinheim ist am Freitagvormittag ein 70-jähriger Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte,  kollidierten gegen 10:10 Uhr insgesamt fünf Fahrzeugen zwischen den Anschlussstellen Weinheim/Sulzbach und Weinheim, in Höhe der Weschnitz… [mehr]

Neubaugebiet

Missverständnisse ausgeräumt, zu Kompromissen bereit

Bensheim. Bei einem gemeinsamen Termin im Rathaus haben sich Vertreter des Ortsbeirats Fehlheim mit Bürgermeister Rolf Richter und Erstem Stadtrat Helmut Sachwitz über das geplante Baugebiet Fehlheim Nord-West ausgetauscht. Im Rahmen des Gesprächs habe man vor allem das Missverständnis ausräumen… [mehr]

Stationäres Hospiz

Baubeginn rückt näher

Viernheim. In kurzer Zeit hat der Bagger in der Seegartenstraße vollendete Tatsachen geschaffen. Zwei Häuser wurden dem Erdboden gleichgemacht, es entstand Raum für das geplante stationäre Hospiz. Architekt Dieter Bugert geht davon aus, dass die Rohbauarbeiten Mitte Mai beginnen. Das künftige… [mehr]

Biedensand-Bäder

Hallenbad bis Mittwoch zu

Wegen einer Störung in der Lüftungsanlage muss das Hallenbad der Biedensand-Bäder in Lampertheim bis einschließlich Mittwoch, 1. März, geschlossen bleiben. Dies teilte die Bädergesellschaft mit. [mehr]

Alte Psychiatrie

Und wieder fallen Bäume

Heppenheim. Kaum sind die Sägespäne von den Baumfällungen auf dem alten Vitos-Gelände am Eckweg verweht, geht es westlich der B 3 weiter. So sehen es jedenfalls die Anwohner, die seit vergangenem Samstag verfolgen, wie auf dem großen Gelände zwischen Ludwig-, Hirschhorner und Bürgermeister… [mehr]

Kulturpolitischer Stammtisch

Starkes Netzwerk soll Basis für Impulse sein

Bereits zum sechsten Mal traf sich nach einer Winterpausen der von Grünen-Landtagsmitglied Manfred Kern und Prof. Josef Walch ins Leben gerufene "Kulturpolitische Stammtisch", um über aktuelle kulturpolitische Themen zu sprechen und das bewährte Stammtischformat fortzusetzen, heißt es in einer… [mehr]

Fastnachtsumzug in Bürstadt

Narren gratulieren zum Stadtjubiläum

Bürstadt. „1250 Jahre Bürstadt - die Narrenschar feiert im Jubeljahr": So lautet das Motto am Fastnachtssonntag, wenn sich pünktlich um 14.11 Uhr der närrische Lindwurm mit 107 Zugnummern in Bewegung setzt. [mehr]

Drei echte Schriesemerinnen tragen in diesem Jahr die Krone

Schriesheims neue Weinhoheiten stehen fest: Weinkönigin 2017 wird Lisa Menges. Die 22-jährige Studentin der Tourismuswirtschaft wird damit Nachfolgerin von Katrin Hartmann, deren einjährige Amtszeit mit der Krönung ihrer Nachfolgerin zur Eröffnung des 438. Mathaisemarktes am 3. März im Festzelt… [mehr]

Neckarhausen

Unterstützung unter neuem Namen

Der Name hat sich geändert, alles andere bleibt wie gehabt: Bei einer Mitgliederversammlung erklärte die evangelische Pfarrerin Antje Pollack, warum aus dem bisherigen Gemeindeverein nun der Diakoniefonds Lutherkirche geworden ist. "Alle Pflegevereinigungen werden immer wieder geprüft, ob die… [mehr]

Frauenbund

„Wer aus der Kirche austritt, soll an Weihnachten arbeiten“

Lorsch. Wenn der katholische Frauenbund zum "Kräppelkaffee" einlädt, ist urwüchsiger Frohsinn angesagt. Die Veranstaltung ist inzwischen zu einer großen Unterhaltungsshow geworden und zieht alljährlich eine große Zahl von Besuchern ins Paulusheim. Angriffe auf politische Persönlichkeiten sind nicht… [mehr]

Werkrealschule Unterer Neckar Ladenburg

Johannes Pöckler neuer Chef der WUN-Förderer

Der Förderverein der Werkrealschule Unterer Neckar in Ladenburg hat einen neuen Vorsitzenden. Konrektor Johannes Pöckler übernimmt das Amt von Joachim Loose. Sorgen macht dem Förderverein der Mitgliederschwund: Nur noch 15 zahlen Beitrag. [mehr]

Weiberfasching in Heddesheim

Frauen feiern fröhlich 111 Jahre

„Mit Tanz, Humor und Fantasie steigt die Karnevalsrevue“ - der Name des Weiberfaschings der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) Heddesheim war Programm am „Schmutzigen Donnerstag“. [mehr]

Heringsessen der FW

Wenn an Aschermittwoch die fünfte Jahreszeit vorbei ist, laden die Freien Wähler (FW) Hirschberg traditionsgemäß zum Heringsessen ein. Treffpunkt ist am Mittwoch, 1. März, 19.30 Uhr, im Nebenzimmer vom Gasthaus "Zur Bergstraße" in Leutershausen. Es werden verschiedene Fisch-Variationen angeboten… [mehr]

Luftaufnahmen

Markierungen am Rhein bei Biblis

Biblis. Die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes hat eine Befliegung des Rheins von Frankenthal bis Biblis beauftragt, um die digitale Bundeswasserstraßenkarte anhand von Luftbildern aktualisieren zu können. Das teilt das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt in Mannheim mit. Für diese… [mehr]

BI übergibt 3800 Unterschriften

Die Bürgerinitiative Spielplatz, die sich gegen die Überbauung der Anlagen in der Lessing- und in der Bergstraße zur Wehr setzt und einen Bürgerentscheid herbeiführen will, hat am Donnerstagabend Bürgermeister Andreas Metz 3800 Unterschriften übergeben, je 1900 pro Spielplatz. Damit hat die BI… [mehr]

Gemeindevertretung

Kein Beschluss zu den Friedhofsgebühren

Gadernheim. Vieles sah bei der ersten Sitzung der Lautertaler Gemeindevertretung am Donnerstag auf den ersten Blick anders aus als sonst: Wie im Bundestag und in den Landtagen saßen die Lokalpolitiker aufgereiht nach Fraktionen, anstatt in der althergebrachten Hufeisenform. Weil die neue Anordnung… [mehr]

Katholische Kirche

Anna Draxler will nicht Päpstin werden

Zwingenberg. Sie kann nicht Pfarrerin werden. Oder Bischöfin. Und Päpstin auch nicht. Aber das will sie auch gar nicht: Anna Draxler studiert Praktische Theologie an der Katholischen Hochschule in Mainz - und das ganz bewusst: "Selbst wenn ich in meiner Kirche Priesterin werden könnte, ich wollte… [mehr]

Evangelische Gemeinde

Kunstwerk für die neue Kirche

Einhausen. Am 19. März wird die neue evangelische Kirche festlich eingeweiht. In einem ersten Gottesdienst hatten die Einhäuser Protestanten bereits Gelegenheit, sich einen Eindruck von dem umfangreich sanierten und umgestalteten Gebäude zu verschaffen. Das Angebot am vorigen Sonntag wurde sehr gut… [mehr]

Frauenkreis Winterkasten

Birgit Lettmann macht nach 14 Jahren Schluss

Winterkasten. Der Frauenkreis Winterkasten hat bei der Hauptversammlung seinen Vorstand neu gewählt. Zuvor jedoch berichtete Rosi Jost von den Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr. Im Winter treffen sich die Frauen alle drei Wochen zum Strickabend bei Kaffee, Kuchen und Likör. Eine… [mehr]

Bauernmarkt

Saisoneröffnung mit Deftigem

Groß-Rohrheim. Der Bauernmarkt in Groß-Rohrheim lädt am Freitag, 3. März, mit einem Frühlingsmarkt zur Saisoneröffnung ein. Der Rohrheimer Wochenmarkt startet bereits in die 24. Saison. Außerdem veranstaltet der Lottoclub "6 Richtige" sein Schlachtfest mit Deftigem ab 12.30 Uhr. An den Ständen gibt… [mehr]

Handball

Für die SGL wird es ernst

Leutershausen. Marc Nagel hat eine recht turbulente Woche hinter sich. Der Cheftrainer der SG Leutershausen musste die 26:27-Heimniederlage gegen die HG Saarlouis in der 2. Handball-Bundesliga in der Schlusssekunde verdauen. Diese Zähler fehlen den "Roten Teufeln" nun, zumal die Auftritte zu Hause… [mehr]

Persönlich

Zum Training gehört die 07-Hymne

Bensheim. Die Jungs haben echt ein paar coole Songs drauf: Das (original) "Bensemer Lied", die Vereinshymne "Schwarz-Weiß, wie lieb ich dich" oder das leicht abgeänderte Pumuckl-Cover "Hurra, Hurra, die 1907er sind da". Zum Bensemer Lied gibt es eine einstudierte Choreographie. Hände auf die… [mehr]

Eishockey-Regionalliga

Sportlicher Wert nur eine Frage des Charakters?

Nach der gesicherten Play-off-Qualifikation steht für die Eppelheimer Eisbären am morgigen Sonntag nun das letzte Hauptrundenspiel in der Eishockey-Regionalliga gegen den EV Ravensburg auf dem Programm (Spielbeginn: 19 Uhr). Ob das Spiel einen sportlichen Wert erhält oder lediglich eine… [mehr]

Fußball

Einsatz von Terodde ungewiss

Stuttgart. Nach dem perfekten Rückrundenstart des VfB Stuttgart verändert Trainer Hannes Wolf gegen den 1. FC Kaiserslautern erstmals nach drei Spielen wieder seine Startelf - gezwungenermaßen. Weltmeister Kevin Großkreutz schaut im Duell der beiden Traditionsclubs nur zu. Nach einer Prellung… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 18 Uhr

Das Wetter am 25.2.2017 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. -3°
MAX. 10°
 

 

Toter Pinguin

Sektionsergebnis verzögert sich

Der Staatsanwaltschaft Mannheim liegt das endgültige Untersuchungsergebnis zum toten Pinguin aus dem Luisenpark noch nicht vor. Dies teilte Erste Staatsanwältin Isa Böhmer gestern auf Anfrage mit. Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt in Karlsruhe bestätigte, dass die Auswertung der… [mehr]

Schmutziger Donnerstag

Männer verrichten niedrige Dienste

Viernheim. Bereits zum fünften Mal hatte der Club der Gemütlichen (CdG) zur Weiberfastnacht ins Vereinsheim am Großen Stellweg eingeladen und einmal mehr war die Hütte bis zum Bersten gefüllt. Selten hat der Spruch "wehe wenn sie losgelassen" besser gepasst wie beim diesjährigen Altweiberfasching. [mehr]

Talk im Hirsch

Thema Fahrrad in allen Facetten

Freiherr von Drais würde sich die Augen reiben: Die einen fahren heute mit dem Klapprad Juxrennen auf Pfälzer Berge, die anderen mit dem Trekkingrad durch die halbe Welt. Sie bauen Fahrräder aus Bambus oder können als Profi davon leben, Mountainbike-Wettbewerbe zu bestreiten. Das ist das Thema des… [mehr]

Generalversammlung

Mit 2016 sehr zufrieden

Eberstadt. Die Generalversammlung der Trialfreunde Eberstadt fand mit gutem Mitgliederbesuch statt. Vorsitzender Rolf Somogy bewertete die durchgeführten Veranstaltungen im vergangen Jahr als sehr zufriedenstellend und dankte allen Mitwirkenden für ihr Engagement. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR