Aktuell

Sicherheit I

33 Länder schicken Polizisten

Archivartikel

Moskau.Polizisten aus 33 Ländern unter einem Dach sollen für Sicherheit bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland sorgen. Zwei Tage vor Anpfiff eröffnete der russische Innenminister Wladimir Kolokolzew gestern das Internationale Zentrum für Polizei-Kooperation im Moskauer Vorort Domodedowo.

Aus Deutschland arbeiten sechs Polizistinnen und Polizisten in dem Zentrum mit. Es ist für die

...
Sie sehen 43% der insgesamt 910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00