Aktuell

Deutschland Star des FC Arsenal findet beim WM-Auftakt gegen Mexiko nicht ins Spiel / Vor dem 0:1 ins Leere gelaufen

Auch Mesut Özil fehlen die zündenden Ideen

Archivartikel

Moskau.Mesut Özil suchte zum WM-Start vergeblich seine Rolle. Dem Star des FC Arsenal fehlten beim 0:1 des Weltmeisters gegen aggressive Mexikaner die spielerischen Antworten. Besonders bitter für den Filigrantechniker: Als er beim Siegtreffer des Kontrahenten plötzlich in ungeliebter Rolle als letzter Verteidiger gefordert war, ließ ihn Torschütze Hirving Lozano locker und leicht ins Leere

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00