Aktuell

Der Blick des „Neulings“ geht wieder nach oben

Archivartikel

Landesliga Odenwald: Fusionsverein Waldbrunn

Ein Jahr nach dem Abstieg aus der Verbandsliga musste der TSV Strümpfelbrunn in der vergangenen Saison lange um den Klassenerhalt bangen. Die Saison beendete der TSV auf dem fünftletzten Platz. Ein Zähler weniger in der Endabrechnung hätte aufgrund der schwachen Tordifferenz den direkten Abstieg bedeutet.

In dieser Saison soll nun vieles besser werden. Nach der Fusion mit dem VfR

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1364 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00