Aktuell

"Formel 1 in der Schule" Das Team "pursue" aus Greifswald gewann beim internationalen Wettbewerb in Singapur

Deutsche stellten den Weltrekord auf

Archivartikel

Singapur.Bei diesem Wettbewerb ging es um schnelle Rennwagen. Aber nicht in der Formel 1 - sondern in der Schule. Gefragt waren dabei nämlich Schüler-Teams aus der ganzen Welt.

Die Aufgabe: Sie sollten einen Miniatur-Formel-1-Rennwagen am Computer entwickeln. Den fertigten sie dann an und schickten ihn anschließend ins Rennen.

Zusammenarbeit

Fast 50 Schüler-Teams aus mehr als 20

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1473 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00