Aktuell

Interview mit Politikwissenschaftler Christoph Butterwegge

"Ein würdevolles Leben ist mit Hartz IV schwer möglich"

Archivartikel

Mannheim.Soziale Ungerechtigkeit, schlechtere Jobs, staatlich produzierte Obdachlosigkeit: Für den Kölner Armutsforscher Christoph Butterwege hat die Agenda 2010 Deutschland nur Schlechtes gebracht.

Herr Butterwegge, Sie sind 2005 aus Protest gegen die Agenda 2010 aus der SPD ausgetreten. Jetzt hat die Partei unter ihrem neuen Chef Martin Schulz Korrekturen angekündigt. Haben Sie schon einen

...
Sie sehen 7% der insgesamt 6268 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00