Aktuell

Spielerberater

„Marktwert kann explodieren“

Moskau.Trotz des immer professionelleren Scoutings ist die Fußball-WM aus Sicht von Berater Thomas Kroth immer noch ein Faktor für die internationale Spielerbörse. „Die ganz große Bedeutung wie noch vor zwölf Jahren hat die WM für den Transfermarkt nicht mehr“, erklärt der Präsident der Deutschen Fußballspieler-Vermittler Vereinigung. „Aber es gibt immer noch den ein oder anderen Verein, der noch auf einen unbekannten Spieler hofft.“ Dies könne beispielsweise bei WM-Teilnehmern aus Afrika oder Südamerika der Fall sein. „Bei solchen Talenten kann es schon sein, dass ein Marktwert von heute auf morgen explodiert.“ Der frühere Profi Kroth vertritt mit seiner Agentur unter anderem Manuel Neuer und Shinji Kagawa. dpa