Aktuell

Film Interview mit Mark Hamill, der in „Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi“ wieder Luke Skywalker spielt

„Nie hätte ich das für möglich gehalten“

40 Jahre ist es her, dass Mark Hamill als Luke Skywalker in „Krieg der Sterne“ über Nacht zum Weltstar wurde. Damals war er 26 und eine blühende Karriere stand vor ihm. Doch nach zwei „Star Wars“-Fortsetzungen verschwand der Kalifornier mehr oder weniger wieder von der Leinwand und hielt sich mit kleinen Rollen und als Synchronsprecher über Wasser. Heute ist er 66 und kehrt als gealterter Luke

...
Sie sehen 5% der insgesamt 8408 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00