Aktuell

Ramadan Fastenmonat beeinträchtigt einige Teams

Rohr fürchtet Probleme

Archivartikel

Moskau.Auf eine kreative Lösung wie Tunesiens Fußballer verzichtete Mohamed Salahs ägyptischer Nationaltrainer Héctor Cúper während des Ramadan. Mit den Begleiterscheinungen des muslimischen Fastenmonats hat der Argentinier so kurz vor der WM in Russland ohnehin genug zu kämpfen. „Meine Spieler fasten von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, wann soll ich trainieren? Ich kann keinen Menschen trainieren

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00