Aktuell

Gruppe B Nach der Tor-Gala des Superstars gegen Spanien glaubt plötzlich ganz Portugal an den Titel / Ominöser Jubel als Fingerzeig Richtung Argentinien?

Ronaldo, Messi und die Ziegen

Archivartikel

Kratowo.Das Rätsel über Cristiano Ronaldos ominösen Torjubel mit einem möglichen Seitenhieb auf Lionel Messi bleibt vorerst ungelöst. Auf dem Weg zum womöglich doch „Größten aller Zeiten“ („Greatest of all Times“ – kurz GOAT) will der 33 Jahre alte Superstar aber schon am Mittwoch gegen den krassen Außenseiter Marokko die nächste portugiesische (Tor-)Gala zelebrieren und sich dem WM-Titel einen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3731 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema