Aktuell

Gruppe A Deutlicher 5:0-Auftaktsieg der Sbornaja über Saudi-Arabien lässt begeisterte Fans sogar schon auf den Einzug ins WM-Achtelfinale hoffen

Russland stolz auf seine „Prachtkerle“

Archivartikel

Moskau.Voller Stolz griff Präsident Wladimir Putin nach dem kaum für möglich gehaltenen WM-Traumstart der Sbornaja zum Telefon und erreichte den verdutzten Trainer Stanislaw Tschertschessow mitten in der Pressekonferenz. „Der Präsident hat mir seinen Dank ausgedrückt. Wir sollen so weiterspielen und ich soll dem Team Glückwünsche ausrichten“, berichtete der russische Coach von der kurzen Unterredung

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00