Aktuell

Russland

Schnurrbart der Hoffnung

Archivartikel

Moskau.Ob mühevoll gewachsen, angeklebt oder aufgemalt: Schnurrbärte sind kurz vor der Fußball-WM beim sportlich kriselnden Gastgeber Russland sehr beliebt. Das hat einen Grund: Die Fans wollen so vor dem Eröffnungsspiel dem Trainer der angeschlagenen russischen Nationalmannschaft und begeisterten Moustache-Träger Stanislaw Tschertschessow den Rücken stärken.

„Alles spricht zurzeit gegen ihn:

...

Sie sehen 45% der insgesamt 890 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00