Aktuell

Gesellschaft Dass junge Russinnen ihr Herz für Fans aus dem Ausland entdeckt haben, ist für viele Einheimische eine Provokation

Streit um Völkerverständigung

Archivartikel

Moskau.Abends wird die Moskauer Einkaufsstraße Nikolskaja zu einer brodelnden Partymeile. Tausende Fußballfans aus aller Welt drängen sich während der Weltmeisterschaft an Kneipen und Boutiquen vorbei, trinken Bier und Wodka – mittendrin auch junge Russen und Russinnen, die mit den ausländischen Fans feiern. Doch was einige russische Männer zur Weißglut treibt: Die eine oder andere Russin verbrüdert

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3739 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00