Aktuell

Spanien Verpflichtung von Julen Lopetequi als Nachfolger von Zinédine Zidane in Madrid sorgt für Eskalation zwischen Real und Verband RFEF

„Traurigster Tag seit Tod meiner Mutter“

Archivartikel

Madrid.Der Wutausbruch von Real Madrids Präsident Florentino Pérez gegen den nationalen Verband hat Spaniens Fußball gespalten. Die Zeitung „El Mundo“ und auch andere Medien schreiben nach der Präsentation von Ex-Nationalcoach Julen Lopetegui beim Champions-League-Sieger gar von „Krieg“. Der WM-Auftakt der Spanier in Russland sei - unabhängig vom Ergebnis des ersten Spiels gegen Portugal am

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3109 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00